Fehlermeldung:
Seid einiger Zeit hatte ich unter dem Desktop Cinnamon immer mal wieder beim Starten oder Neustarten meines Rechners das Problem, dass er im Blackscreen mit einer am oberen Rand stehenden Fehlermeldung verweilte: Dies allerdings nur in Kombination Cinnamon und mit dem LTS Kernel 5.10

[Failed] Failed to start lightdm display manager

Lösung:
Einen anderen Kernel als 5.10 verwenden. Zbs. 5.4.
Oder den 5.4 nutzen, und folgende lightdm Displaymanager Konfiguration vornehmen. Danach den 5.10er Kernel aktivieren.

Anpassen der folgenden Datei mit root Rechten. (Im Dateimanager suchen und mit «Als Systemverwalter öffnen» öffnen.

etc/lightdm/lightdm.conf

etc/lightdm/lightdm.conf -> entkommentieren der Zeile im Abschnitt [LightDM] #logind-check-graphical=false (soll heißen die Raute entfernen) und abändern wie folgt von false auf true: logind-check-graphical=true.

System:
OS: Manjaro Cinnamon
Kernel 5.10
CPU Intel
Grafik: Intel
Gerät : Lenovo B71 Notebook